Welcome Guest!

Das Kongresszentrum in Augsburg/D (deutsch)

Verfügbarkeit: Auf Lager

3,00 €
ODER

Kurzübersicht

PDF aus der PLD Nr. 86
Thema: Transparenz
Sprache: Deutsch
8 Seiten

Augsburg_D

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Augsburg_D

Details

Augsburger Kiste

Das Kongresszentrum „Kongress am Park" ist eine multifunktionale Veranstaltungsstätte in Augsburg. Das klingt zunächst zeitgemäß, lässt aber in Anbetracht der Baukultur zu der Zeit der Ersterstellung auf Tristesse schließen. Das Kongresszentrum wurde 1972 von dem renommierten Architekturbüro Max Steidel (Augsburg) fertig gestellt. Die Zeit gilt als Hochphase des Bauens mit Sichtbeton. Der Baustoff galt seinerzeit als modern, kostenbewusst und flexibel. Das sind die positiven Eigenschaften. Sichtbeton kann auch in Tristesse und Brutalität ausarten. Das Kongressgebäude in Augsburg allerdings steht mittlerweile sogar unter Denkmalschutz.


Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.